Neuigkeiten

29.08.2017, 15:23 Uhr | Rainer Deppe MdL
Breitbandausbau kann jetzt zügig starten
Rainer Deppe zum überreichten Förderbescheid des Landes

Zu dem heute überreichten Förderbescheid des Landes über 1,9 Mio. EUR für den Breitbandausbau im Rheinisch-Bergischen Kreis erklärt der Landtagsabgeordnete Rainer Deppe: „Jahrelang haben wir darauf hingearbeitet, dass sich Kommunen, Kreis, Land und Bund abstimmen und den Breitbandausbau gemeinsam vorantreiben. Jetzt haben wir im Rheinisch-Bergischen Kreis endlich auch vom Land die notwendigen Mittel erhalten. Das ist für uns ein ganz wichtiger Schritt vorwärts.

Bild: Bernd Kapser, piexelio.de
Mit der Bundesförderung stehen uns jetzt 4 Mio. EUR zur Deckung der sog. Wirtschaftlichkeitslücke zur Verfügung. Die Politik und die Verwaltung haben den größten Teil der Hausaufgaben erledigt. Jetzt können wir zu Recht erwarten, dass Telekommunikationsunternehmen nun zügig an den Netzausbau gehen.“